Fundbüro – Verlorenes wiederfinden

Fundgegenstände, die unser Team im Chur Bus findet, werden am nächsten Arbeitstag an unseren Kundendienst weitergegeben. Haben Sie etwas im Chur Bus verloren, melden Sie sich bei uns – wir helfen Ihnen gerne bei der Suche. Haben Sie etwas im Chur Bus gefunden, bitten wir Sie, den Gegenstand beim Fahrpersonal oder bei unserem Kundendienst am Bahnhof Chur abzugeben. Für Fundgegenstände mit einem Wert unter CHF 20.- fällt keine Rückgabegebühr an. Für persönliche Dokumente wird die Rückgabegebühr erhoben.

churbus_fundgegenstand1_1500x500

Kontakt

Regionales Infozentrum
Chur Bus
Bahnhofplatz 3
CH – 7000 Chur

+41 81 254 40 60
info@churbus.ch

Haben wir Ihren Gegenstand nicht gefunden? Dann kann Ihnen vielleicht die RhB oder PostAuto weiterhelfen:
Fundbüro Rhätische Bahn
Fundbüro PostAuto

Rückgabegebühr

Mit Chur Bus-/SBB-/RhB-/Postauto-Abo: CHF 5.00
Ohne Abo oder mit ChipCard: CHF 10.00

Die Rückgabegebühr wird nur für Fund-/Wertgegenstände mit einem Wert über CHF 20.- und persönliche Dokumente erhoben.

 

ABG Fundsachen

Wertgegenstände

Wertgegenstände wie Schlüssel, Portemonnaies und Ausweise werden an die Stadtpolizei weitergeleitet:

Stadtpolizei
Kornplatz 10
7002 Chur
+41 81 254 52 43

Hier finden Sie die Fundgegenstände bei der Stadtpolizei Chur: Liste

Das Fundbüro ist Montag bis Freitag von 08.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet.